DoCa-mobil, Reisen mit Haustier
Schön das du da bist.....
Internet Radio Links
Hier gibt es bald Neues zu berichten.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Rotes Hackbällchen - Curry

Nach unten

Ankündigung Rotes Hackbällchen - Curry

Beitrag von Gast am Di 4 Jan 2011 - 16:53

Zutaten :

1 kleine Aubergine ,
1/2 kleine Zwiebel ,
150 g gemischtes Hackfleisch ,
1 Eigelb ,
2 Eßl. Paniermehl ,
Salz ,
Pfeffer ,
1 Messerspitze Zimt ,
3 Eßl. Öl ,
100 ml. Gemüsebrühe ,
160 ml. Kokosmilch ,
1 Teel. rote Curry - Paste ,
1 unbehandelte Limette ,
1 kleine Knoblauchzehe ,
75 g Vollmilchjoghurt ,
Minze blätter und Limette zum Garnieren .

Zubereitung :

Aubergine waschen , putzen und würfeln .
Zwiebel putzen und fein würfeln .

Hackfleisch , Eigelb , Paniermehl und Zwiebeln verkneten , mit Salz , Zimt und Pfeffer würzen und aus der Masse etwa walnußgroße Bällchen fomen .

2 Eßl. Öl in einer Pfanne erhitzen .

Hackbällchen darin rundum goldbraun braten .

Restliches Öl zum Bratfett geben und die Auberginenwürfel darin braten .

Mit Salz würzen .

Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen .

Rote Currypaste (vorsichtig : sehr scharf) und Hackbällchen zufügen .

Aufkochen und ca. 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen .

Inzwischen Limette heiß abwaschen , trocken tupfen und die Schale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen . Limette auspressen .

Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken .

Joghurt , Knoblauch ,Limettenschale ( bis auf etwas zum Bestreuen ) mit 1 Eßlöffel Limettensaft verrühren und mit Salz würzen .

Hackbällchen - Curry mitund in einer Schale anrichten .

Joghurt dazu reichen .

Mit Minze und Limettenspalten garniert servieren .

Dazu empfehle ich Fladenbrot zu reichen , oder Reis .

Guten Appetit

wünscht

Radioopa Uwe
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten